Weingut Paul Knod begleitet exklusive Gourmet-Veranstaltung

Veröffentlicht
Erstellt von

Grünkohl + Thailand + Riesling: Passt das zusammen?

Seit letzter Woche können wir diese Frage mit einem eindeutigen JA beantworten.

Das Premium-Einrichtungshaus TIMMS in Werther bei Bielefeld hatte im Rahmen seiner exklusiven Veranstaltungsreihe zu einer “Thailändischen Grünkohlreise über die Mosel” eingeladen. Es wurde ein spannender Abend mit vielen positiven Erlebnissen für alle Beteiligten.

Unser Cremant Mosel Riesling Brut Nature eröffnete den Abend und machte allen Gästen Lust auf mehr. Florian Miebach von FM Catering in Moers zauberte dann seine erste Überraschung: mit Aromen von Zitronengras und Koriander und serviert mit gebratenen Scampi zeigte sich eine neue Seite des Grünkohl. Als nahezu perfekte Ergänzung zu diesen Aromen erwies sich 2021 Schieferspiel Riesling Trocken. Die Reise ging weiter mit Hähnchenbrust zu Grünkohl in Kokosmilch. Hier schlug die Stunde des 2022 GREY Grauburgunder Trocken. Und schließlich gebratener Grünkohl mit Pulled Pork, sehr scharf gewürzt. 2021 Mons Prin Riesling Trocken konnte sich daneben ausgezeichnet behaupten.

Alle Gäste zogen ein positives Fazit dieser sehr gelungenen Gourmet-Veranstaltung. Zum klassischen Grünkohl mit Pinkel werden auch wir weiterhin ein Pils genießen. Aber es zeigte sich, dass Grünkohl so viel mehr kann und dann braucht es anspruchsvolle Weine mit passender Aromatik. Rieslinge und Grauburgunder aus dem Weingut Paul Knod haben diese Herausforderung toll gemeistert.

Dank an Tim Oberwelland und Daniel Jaschke von TIMMS Einrichtungen für ein tolles Ambiente, an Florian Miebach von FM Catering für spannende Grünkohl-Kreationen und last but not least an Max Kruggel, der den schönen Abend fotografisch festhalten hat.

Nach oben scrollen